Allgemeines

Das Parametrier-Modul dient zur Eingabe von 4 Sollwerten mit einem Wertebereich von 0-100% (0-255). Die Einstellung der Sollwerte erfolgt je Kanal über ein separates, im Modul integriertes Potentiometer. Die Auflösung jedes Kanals beträgt 8 Bit. Die einzelnen Analogkanäle stehen im Master-Modul zu weiteren Verknüpfungen, je nach Anwendungszweck, zur Verfügung.



Sonderfunktion DIP-Schalter 1

  • Schalter OFF Datenübertragungsrate 38400 Baud
  • Schalter ON Datenübertragungsrate 9600 Baud
nach oben

Ein-/ Ausgänge

  • 4 Analogeingänge (4 Potentiometer auf Modul)
nach oben

Funktionsanzeigen

  • 1 rote LED signalisiert die Betriebsspannung
  • 1 gelbe LED signalisiert durch Blinken die Kommunikation mit dem Master über das Subnet
nach oben

Anschlüsse

  • 2 Anschlüsse für das Subnet (BUS A und B, RS-485)
  • 2 Anschlüsse für die Betriebsspannung (Ub, 0V)
nach oben

Bauform

  • Kunststoffgehäuse lichtgrau, schnappbar auf 35mm DIN- Schiene, 3 TE
nach oben

Technische Daten

Typ AD-04P
Artikel Nr. 80027205
Betriebsspannung 12-35V DC bzw. 12V-27V AC
Stromaufnahme 45mA bei 12V 25mA bei 24V
Subnet (RS-485) max. 5,6V Begrenzung durch Z-Dioden
Abmessungen BxHxT, 53x90x59mm REG (3TE)
Gewicht 230g
Anschluss Schraubklemmen steckbar
Betriebstemperatur -10...+50°C
Lagertemperatur -25...+70°C
Schutzart IP30
CE-Zeichen ja
nach oben

Anschlussbelegung

Ub Betriebsspannung
0V Betriebsspannung
A Subnet (BUS A, RS-485)
B Subnet (BUS B, RS-485)

 


Anschlussplan

nach oben

Ansicht

AD-04P.jpg (12293 Byte)

Ad-04p.gif (8852 Byte)