Allgemeines

Das 8-Kanal-Tableau ist für den Einbau in UP-Schalterdosen konzipiert. Es besitzt 8 Tasten mit integrierten LEDs für Rückmeldungen. Als Abdeckplatten sind ALU-Platten für verschiedene Schalterprogramme erhältlich. Weiterhin besteht die Möglichkeit, das Modul nur mit einer ALU-Platte ohne zusätzlichen Rahmen eines Schalterprogramms zu montieren. Die Beschriftung der ALU-Platte kann durch Gravieren oder Aufkleben einer entsprechend bedruckten Folie erfolgen. Alle Tasten + RM-LED sind in den Funktionen frei programmierbar.

nach oben

Ein-/ Ausgänge

  • 8 Eingänge (Taster)
  • 8 Ausgänge (LEDs grün im Taster integriert)
nach oben

Funktionsanzeigen

  • 1 rote LED signalisiert die Betriebsspannung
  • 1 gelbe LED signalisiert durch Blinken die Kommunikation mit dem Master über das Subnet
nach oben

Anschlüsse

  • 1 Anschluss für das Subnet (BUS A und B, RS-485)
  • 1 Anschluss für die Betriebsspannung (Ub, 0V)
nach oben

Bauform

  • Quadratisch 46x46mm ohne Frontplatte zum Einbau in handelsübliche UP-Dosen, Tiefe 35mm

 

Montage

  • Befestigung des Moduls durch Einrasten auf einem an der UP-Dose befestigten Montageblech. Das Montageblech wird direkt an die UP-Dose angeschraubt.
nach oben

Technische Daten

Typ UPT-1SD-8T
Artikel Nr. 80023100
Betriebsspannung 12-35V DC bzw. 12V-27V AC
Stromaufnahme 125mA bei 12V, 60mA bei 24V (alle LEDs an)
Subnet (RS-485) max. 5,6V Begrenzung durch Z-Dioden.
Abmessungen LxBxH 46mmx46mmx35mm (ohne Frontplatte)
Gewicht 45g ohne Frontplatte
Anschluss Federzugklemme 2x 0,25 - 0,75 mm²
Betriebstemperatur -10...+50°C
Lagertemperatur -25...+70°C
Luftfeuchte 0...85% r.F. nicht kondensierend
Schutzart IP00 (ohne Frontplatte)
CE- Zeichen ja
nach oben

Anschlussbelegung

Ub Betriebsspannung
0V Betriebsspannung
A Subnet (BUS A, RS-485]
B Subnet (BUS B, RS-485]

Anschlussplan

nach oben

Ansicht

UPT-1SD-8T_.jpg (4768 Byte)UPT-1SD-8T-v.jpg (7075 Byte)

Upt-08t.gif (4291 Byte)

Beispiel

nach oben