Systemuhr-Modul

Mit der Systemuhr können Funktionen des ISYGLT-Systems zeitabhängig gesteuert werden.

Kurzer Überblick

  • Uhrzeit, Datum und Wochentag
  • bis zu 128 Schaltzeiten
  • zeitabhängige Steuerungen
  • Zeiteinstellung über Parameter
  • berücksichtigt Sommer- und Winterzeit

Mit der Systemuhr können Funktionen des ISYGLT-Systems zeitabhängig gesteuert werden. Das Systemuhr-Modul stellt dem Master-Modul die genaue Uhrzeit, das Datum und den Wochentag (Sommer-, Winterzeit und Schaltjahr werden automatisch berücksichtigt) über das Subnet zur Verfügung. Im Master-Modul können per kostenlosem Softwaretool bis zu 128 Schaltzeiten und bis zu 128 Schalttage komfortabel verwaltet werden. Das Systemuhr-Modul wird über die Parametrierfunktion im ISYGLT ProgrammDesigner eingestellt. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, die Uhr durch eine übergeordnete Hauptuhr per Systemvariablen (Stunden und Minuten) zu synchronisieren. Die Systemuhr hat bei Betriebsspannungsausfall eine Gangreserve von min. 5 Jahren.

Elektrotechnische Daten

Betriebsspannung 12V bis 35V DC bzw. 12V bis 27V AC
Stromaufnahme bei 24V DC 10mA
Subnet (RS-485) max. 5,6V Begrenzung durch Z-Dioden
Anschluss Schraubklemmen 1,5mm², steckbar
Betriebstemperatur -10...+50°C
Lagertemperatur -25...+70°C
Luftfeuchte 0...85 % r.F. nicht kondensierend
Schutzart im nicht eingebauten Zustand IP 30

Bauform, Abmessungen, Gewicht

Bauform REG Kunststoffgehäuse lichtgrau, schnappbar auf 35mm DIN-Schiene 2TE
Abmessungen BxHxT 36x90x59mm
Gewicht 70g

Bestelldaten und Konformität

Typenbezeichnung System-Uhr
Artikelnummer 80070102
Fabrikat ISYGLT
Konformität CE

Funktionsanzeigen (LEDs am Modul)

LEDBezeichnungZustandBedeutung
rotPowerAuskeine Betriebsspannung
EinBetriebsspannung, kein Fehler
gelbBUSAus / EinFehler BUS
Blinkenstörungsfreie Datenübertragung über die BUS-Leitung

Parametrierung mit ProgrammDesigner

Im ISYGLT ProgrammDesigner bestehen diverse Parametriermöglichkeiten:

  • Uhr/Kalender stellen
  • Sommer-/Winterzeitumschaltung
  • Uhrenabgleich
  • Onlineprogrammierung über BUS

Anschlussbelegung

4-poliger Stecker oben

=Ub Betriebsspannung
0V 0V Betriebsspannung
A BUS A (Subnet RS-485)
B BUS B (Subnet RS-485)

Anfrage

System-Uhr

Artikelnummer: 80070102

zzgl. Versandkosten
  • Seebacher kostenlose Anfrage
    ab 1 0.00 € Inkl. 0.00% MwSt.